“Mein Straubing” (Straubinglied): Die neue Hymne der Stadt Straubing.

In dem Lied wird die Liebe zur Stadt Straubing mit ihren Kirchen, der Agnes Bernauer und ihrem traditionellen Gäubodenfest besungen.
Ein wunderschöner Walzer, ein Ohrwurm, der im Bierzelt zum Mitsingen und Schunkeln einläd.

Interpret: Rudi Pfeffer
Text: Anita Pfeffer (Steinach)
Musik: Hubert Zellmer
Verlag: —
GEMA-Datenbankwerknummer: 33476543

Produktion: sound-art-studio.de

Veröffentlichung: 3. August 2023

Das Lied war einen Zeitungsartikel im Straubinger Taglatt vom 9.8.23 wert.

YouTube-Video: www.youtube.com/watch?v=XghDZ6sfI60

“Mein Straubing”

Offizieller Song (mp3): “Mein Straubing” – Volksfest-Schunkel-Version Download Hier.

Offizielles Midifile: “Mein Straubing” – Volksfest-Schunkel-Version Download Hier.

Noten: Auf Anfrage senden wir Dir die Noten in jeder gewünschten Tonart

Noten: “Mein Straubing” – G-Dur (original-Tonart) – Melodie und Intro – Volksfest-Schunkel-Version Download Hier.

Noten: “Mein Straubing” – G-Dur (original-Tonart) – Melodie, Intro und Einwürfe – Volksfest-Schunkel-Version Download Hier.

Noten: “Mein Straubing” – As-Dur – Melodie, Intro und Einwürfe – Volksfest-Schunkel-Version Download Hier.

Noten: “Mein Straubing” – B-Dur – Melodie, Intro und Einwürfe – Volksfest-Schunkel-Version Download Hier.

Version im Swinging Boogie Rhytmus:

Swinging Boogie Version Demo: “Mein Straubing” Download Hier.

Offizielle CD “Mein Straubing hier erhältlich:

Offizielle CD “Mein Straubing

Text: Mein Straubing

1.
Inmitten von goldenen Fluren,
im reichen Gäuboden, so prächtig steht sie da.
Ich lieb diese Stadt über alles.
seit früher Jugend ist sie als Heimat mir so nah.


Bin ich in der Ferne voll Sehnsucht,
möchte ich heim nach Straubing zurück.
Will durch die Straßen gehen,
vor meinen Stadtturm stehen,
Mein Straubing, mein größtes Glück.

2.
Es ist eine Stadt voller Kirchen
St. Jakob´s Basilika, vor ew´ger Zeit erbaut.
Ich lieb diese Stadt über alles.
St. Peter´s Türme, ja die sind mir so vertraut.


Hier war Agnes Bernauer´s Schicksal
´ Beim Herzogschloß ich an sie denken muß.
Will durch die Straßen gehen,
und auf der Brücke stehen,
Mein Straubing, am Donaufluß.

3.
Ist im Sommer dann das Korn eingefahren,
feiert die Stadt ihr Gäubodenfest.
Ich lieb dieses Fest über alles,
weil es das Schönste in ganz Bayern ist.

Da komme ich gerne nach Hause,
Treff Freunde im Zelt bei einem Maßerl Bier.
A Trumm vom Paradies,
ist es ganz gewiß,
Weil Straubing, mei Hoamat is.

Hinweis zum AutorenTeam Anita Pfeffer und Hubert Zellmer

2002 haben wir bereits einen Erfolg als AutorenTeam gefeiert mit einem Lied für die Isartaler Hexen: “Starke Madln”, s. https://www.sound-art-studio.de/tonstudio/komposition/ . Das Lied wurde u. a. beim “Musikantenstadl” (ARD), “Bei Anruf Schlager” (Neun Live), Schlagerparade der Volksmusik (ARD) und Fröhlicher Alltag (SW3) aufgeführt.

Warenkorb
Scroll to Top